Catalogue

Bitte machen Sie das! Führungsaufgabe im Projekt

Architecture, Ingénierie & Urbanisme

En collaboration avec:

Voir plus

Description

Tarife
  • OAI Mitglied – 650 € (+3% MwSt)

  • Nicht-Mitglied OAI - 950 € (+3% MwSt)

  • Anwärter für OAI-Berufe – 350 € (+3% MwSt)

Falls Sie OAI-Mitglied und House of Training-Neukunde sind, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf bevor Sie eine Bestellung aufnehmen. Es ist nämlich notwendig dass wir ihr Konto konfigurieren, damit die Preise für OAI-Mitglieder anstatt der Standardpreise verechnet werden.

CUSTOMER@HOUSEOFTRAINING.LU

Beschreibung

Projekte managen heißt auch, die Führungsrolle bewusst zu gestalten:

Neben der fachlichen Herausforderung steht jeder Projektleiter auch vor der Aufgabe, die anderen Projektbeteiligten zu führen bzw. zu koordinieren: In der Rolle des Projektleiters kommen viele Aufgaben zusammen, die ihn auch auf kommunikativer Ebene herausfordern.

In diesem 2-tägigen Seminar reflektieren die Teilnehmer ihre Art der Projektleitung, lernen zu entscheiden, in welcher Situation welcher Führungsstil angemessen ist, wie Klarheit bei Absprachen zu sichern ist, wie Motivation entstehen kann, welche Einflussgrößen im eigenen Arbeitsumfeld wirken, wie man konstruktiv und lösungsorientiert Kritik üben kann. Sie bekommen Ideen für den Umgang mit schwierigen Teammitgliedern und Situationen.

Methoden: Neben Kurz-Inputs geht es in diesem Intensiv-Seminar schwerpunktmäßig darum, an praxisnahen Fällen konkretes Verhalten in Schlüsselsituationen zu erproben.

Schulungsziele

Nach der Beendigung der Schulung wird der Teilnehmer in der Lage sein:

  • Projektleitung als Führungsaufgabe anzusehen
  • Projekte zu leiten und Projektbeteiligte zielführend zu steuern.

Ziel ist neben der Wissensvermittlung, dass die Teilnehmer für ihre eigenen Fragestellungen konkrete Lösungsansätze bekommen.

Programm
  • Das Eisbergmodell – Fachliches und Persönliches 
  • Gleichermaßen im Blick behalten 
  • Ideale und reale Projektleitung 
  • Führungsdimensionen - Vor- und Nachteile erkennen 
  • Zwischen enger Vorgabe und langer Leine 
  • Führungsstile - wann wen wie führen? 
  • Führung und eigene Persönlichkeit 
  • Führen ohne Macht – das Dilemma vieler Projektleiter 
  • Zwischen Verbindlichkeit und Kontrolle - wie für klare 
  • Absprachen sorgen? 
  • Klarheit und Klartext - wie den richtigen Ton finden? 
  • Das alltägliche Monkey-Business: wie es durchschauen und sinnvoll gegensteuern?
  • Führen in der Ferne
  • Umgang mit schwierigen Situationen und Projektbeteiligten 
  • Anerkennung und Kritik 
  • Herausfordernde Gespräche meistern 
  • Innere Klarheit – äußere Klarheit 
  • Coaching eigener Anliegen 

Referent

Arno Popert, Kommunikationstrainer

Zielgruppe

Architekten, Beratende Ingenieure, Innenarchitekten, Bauherren, kommunale Mandatsträger und Angestellte, staatliche Verwaltungen, Facility Manager und für Projektleiter und Führungskräfte – auch angehende.


Modalités

Support de cours

Pour des raisons de respect de l'environnement veuillez noter qu'aucun support papier ne vous sera fourni lors de votre formation. Votre support de cours peut être téléchargé gratuitement avant le début du cours via notre portail client (télécharger ici le guide du portail client). Vous pourrez ainsi le consulter sur l’écran de votre appareil mobile ou l'imprimer en cas de besoin. Si votre inscription a été effectuée par un responsable formation de votre entreprise veuillez le contacter pour qu'il puisse vous y donner accès ou vous l'envoyer.

Zertifikat

Nach Abschluss der Weiterbildung erhalten die Teilnehmer ein Teilnahmezertifikat ausgestellt vom House of Training und vom OAI.

Lieu
Chambre de Commerce Luxembourg
7, rue Alcide de Gasperi
L-1615 Luxembourg
Luxembourg
Calculer l'itinéraire