Cette formation est proposée sous forme de formation présentielle. En savoir plus
Catalogue

Durchführung von Bauverträgen nach VOB und CRTI-B für Baupraktiker

Architecture, Ingénierie & Urbanisme

En collaboration avec:

Voir plus

Description

Tarife
  • OAI Mitglied – 385 € (+3% MwSt)

  • Nicht-Mitglied OAI - 625 € (+3% MwSt)

  • Anwärter für OAI-Berufe – 225 € (+3% MwSt)

Falls Sie OAI-Mitglied und House of Training-Neukunde sind, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf bevor Sie eine Bestellung aufnehmen. Es ist nämlich notwendig dass wir ihr Konto konfigurieren, damit die Preise für OAI-Mitglieder anstatt der Standardpreise verechnet werden.

CUSTOMER@HOUSEOFTRAINING.LU

Beschreibung

Neben technischen und organisatorischen Kenntnissen ist für die Abwicklung von Bauvorhaben auch ein umfangreiches Wissen im Bereich des Baurechts für Architekten/innen und Ingenieure/innen erforderlich. Das Weiterbildungsseminar soll den Teilnehmern/innen Wissen vermitteln, welches direkt in der Baupraxis umgesetzt werden kann. Die einzelnen Themenfelder werden bewusst anhand vieler praxisnaher Beispiele behandelt.  

!! Wichtige Information - Covid-19 : 

Wir möchten Sie darüber in Kenntnis setzen, dass es sich bei dieser Schulung um ein angemeldetes 2G+ Event handelt.

Bitte prüfen Sie, ob Sie die die nötigen CovidCheck Voraussetzungen erfüllen.   

Schulungsziele

Nach der Beendigung der Weiterbildung wird der Teilnehmer in der Lage sein:

  • Maßgebende Baurechtsbereiche des CRTI-B und der VOB im Bauwesen zu verstehen und zu erklären.

  • In der Baupraxis Regelungen zur Abnahme, zur Abrechnung, zu Mängeln und weiteren Punkten des CRTI-B und der VOB anzuwenden.

  • Relevante Unterschiede des CRTI-B und der VOB aufzuzeigen.

Programm

Themenfelder:

  • Baurechtliche Grundlagen, Werkvertragsrecht

  • Prüfungspflichten und Bedenkenanmeldung

  • Die Abnahme von Bauleistungen, Folgen einer Abnahme, Durchführung einer Abnahme mit Abnahmeprotokoll

  • Die Abrechnung von Baumaßnahmen, Aufmaßregeln in Deutschland und in Luxemburg

  • Preisanpassung

  • Der Mangel, Dokumentation von Mängeln, Mängelansprüche, Nacherfüllung, Minderung

  • Abschlags- und Schlussrechnung, Vorbehalte, Fristen, Zahlung

Referenten
  • Dr.-Ing. Helmuth Duve, profacto.jur, Rechtsanwaltskanzlei Stuttgart

  • Prof. Dr.-Ing. Torsten Ebner, Hochschule Trier

Zielgruppe

Architekten, Beratende Ingenieure, Technische Ingenieure, Innenarchitekten, Bauherren, Mitarbeiter von Baubehörden.

Lernstufe

Berufsanfänger und Berufserfahrene :

Die Veranstaltung richtet sich an Architekten und Bauingenieure aus Ingenieurbüros, Baufirmen und der Bauverwaltung ohne vertiefte baujuristische Kenntnisse.



Modalités

Support de cours

Pour des raisons de respect de l'environnement veuillez noter qu'aucun support papier ne vous sera fourni lors de votre formation. Votre support de cours peut être téléchargé gratuitement avant le début du cours via notre portail client (télécharger ici le guide du portail client). Vous pourrez ainsi le consulter sur l’écran de votre appareil mobile ou l'imprimer en cas de besoin. Si votre inscription a été effectuée par un responsable formation de votre entreprise veuillez le contacter pour qu'il puisse vous y donner accès ou vous l'envoyer.

Zertifikat

Nach Abschluss der Weiterbildung erhalten die Teilnehmer ein Teilnahmezertifikat ausgestellt vom House of Training und vom OAI.

Lieu
Chambre de Commerce Luxembourg
7, rue Alcide de Gasperi
L-1615 Luxembourg
Luxembourg
Calculer l'itinéraire