Energiepässe Funktionalgebäude berechnet mit der neuen IBP Software (Voraussetzung: Teilnahme an Basisschulung vor 2020)

En collaboration avec
Nouveau
  • Icon Sur demande
  • Icon
  • icon Cours du jour
  • Icon German / Deutsch
  • Icon CA108CJ
*Prix d'inscription de base, variable selon options choisies.

Beschreibung


Diese Schulung informiert Sie über die gesetzlichen Neuerungen zur Berechnung der Gesamtenergieeffizienz von Nichtwohngebäuden und dient als Basisschulung der Handhabung der neuen LuxEeB-F / IBP-Software (Genehmigung zur Erstellung von Energieausweisen).

Schulungsziele


  • Kenntnisse über die neuesten Entwicklungen der gesetzlichen Anforderungen der Gesamtenergieeffizienz von Nichtwohngebäuden 

  • Handhabung der neuen IBP-Software

Programm


Teil 1: Theorie und neue Gesetzesanforderungen  

Theorie Gesamtenergieeffizienz Nichtwohngebäude, Erläuterung der Werte des neuen Referenzgebäudes

Teil 2: Praktische Übung, Softwareanwendung

Handhabung der LuxEeB_F-Software (IBP), welche die Erstellung von Energieausweisen für Nichtwohngebäude ermöglicht, einschließlich:

  • Eigene Eingabe eines Projektes an schulungseigenen Rechnern

  • Eingabe und Berechnung von Funktionalgebäuden, sowie grundlegende Vorgehensweise

  • Eingabe der Funktionalgebäudespezifischen Anlagentechnik

  • Berechnung der solaren Gewinne sowie eventuell eingesetzter Photovoltaikanlagen

  • Analyse der Ergebnisse

Zielgruppe


Architekten, Ingenieure, Energieberater, Lenoz- und PRIMeHouseersteller, Handwerksbetriebe

Voraussetzungen


Voraussetzung: Teilnahme an der 4-tägigen Basisschulung (vor 2020)

Einschreibung


Bitte besuchen Sie die Website der Energieagentur http://www.eacademy.lu/

Vous souhaitez rester à jour sur notre offre de formation ?

Vous avez une question ?
Nous avons des réponses !