Holzbauzyklus 2.0 - Modul 1 - Konstruktion und Bauweisen

En collaboration avec
  • Icon 08.11.2019
  • Icon 8 h
  • icon Cours du jour
  • Icon German / Deutsch
  • Icon CA079CJ
àpd. 530,00 EUR (+3% TVA)

Beschreibung


Der Holzbau spielt in Luxemburg eine immer größere Rolle, zum einen durch die Anforderungen der Nachhaltigkeitszertifizierung LENOZ und zum anderen durch bauökologische und baubiologische Aspekte. Dieser erste Schulungstag gibt einen Überblick über den Baustoff, verschiedene Konstruktionsarten sowie Holz- und Hybridbauweisen. Die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten, insbesondere bei mehrgeschossigen Gebäuden und Beispiele aus der Praxis mit Konstruktionsvorschlägen zur Fehlervermeidung werden gezeigt.

Unsere Referenten sind Experten auf Ihrem Gebiet und werden Ihnen die neuesten technologischen Entwicklungen vorstellen.

Detaillierte Beschreibung unter: www.eacademy.lu

Schulungsziele


Nach der Beendigung der Weiterbildung wird der Teilnehmer in der Lage sein:

  • die Machbarkeiten von Holzkonstruktionen zu bewerten

  • Fehler in der Holzkonstruktion zu vermeiden und die Qualitäten des Baustoffes besser zu nutzen.

Programm


  • Bauen mit Holz - Kriterium in LENOZ + PRIMeHOUSE - Nachhaltige Waldwirtschaft, Innenausbau und Raumluftqualität

  • Holzbauweisen - Holzrahmenbau, Holzmassivbau und Hybridbauweisen

  • Konstruktion, Planung und Ausführung von Holz-Beton-Verbund-Decken (HBV-Decken)

  • Grenzen und Möglichkeiten im mehrgeschossigen Holzbau -gebaute Beispiele und innovative Hochleistungsverbindungen

  • Aus der Praxis für die Praxis - Probleme und Fehler vermeiden, erkennen und beheben bei Holz-Fassaden, Flachdächern und Terrassen

  • Holztragwerke und Holz-Free-Form-Tragwerke planen und umsetzen

Zielpublikum


Architekten, Ingenieure, Energieberater, Lenoz- und PRIMeHouseersteller, Handwerksbetriebe 

Level: Für alle

Keine besonderen Anforderungen

Experten


Wieland Becker

Prof. Dr. techn.,

Holzkompetenzzentrum, Hochschule Trier


Richard Jussel

Eidg. Dipl. Zimmermeister, Geschäftsführer Blumer-Lehmann AG, Schweiz


Anja Degens

Dr.-Ing. Architektin

Referentin energieagence 

Dauer


8 Stunden (8h30-16.30 Uhr)

Datum : 08. 11. 2019


Tarife


530 € hTVA pro Tag;

bei Buchung aller 5 Tage 2.120 € hTVA (Preis für 4 Tage)

Einschreibung


Die Einschreibung erfolgt über folgenden Link:

eacademy.lu 

Zertifikat


Nach Abschluss der Weiterbildung erhalten die Teilnehmer ein von der energieagence ausgestelltes Teilnahmezertifikat. 

Lieu

Télécharger le planning PDF

ven. 08.11.2019 à 08h30

icon 8H

Holzbauzyklus 2.0 - Modul 1 - Konstruktion und Bauweisen

  • icon ENERGIEAGENCE

Vous souhaitez rester à jour sur notre offre de formation ?

Vous avez une question ?
Nous avons des réponses !