Cette formation est proposée sous forme de formation présentielle. En savoir plus
Catalogue

Die 7 goldenen Regeln der VISION ZERO oder wie es möglich ist, eine Präventionskultur im Hinblick auf Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz zu fördern

Sécurité & Santé au Travail

En collaboration avec:

Voir plus

Description

Kofinanzierung Association d'Assurance Accident (AAA)

Diese Schulung kann teilweise von der AAA subventioniert werden. Unternehmen, die über eine Arbeitgebernummer beim Centre commun de la sécurité sociale - CCSS (Gemeinsames Zentrum der sozialen Sicherheit) verfügen  - Bitte wählen Sie bei der Anmeldung  "Ermäßigter Tarif - AAA-Mitglied" im "Paket"

Schulungsziele

1. goldene Regel: Stärkung der Bereitschaft, des Engagements und der Fähigkeiten von Führungskräften
2. goldene Regel: Identifizierung aller Gefahren und Risiken
3. und 4.goldene Regel: Implementierung eines Managementsystems für die Arbeitssicherheit und den Gesundheitsschutz.
5. goldene Regel: Einsatz sicherer Technologien und Priorisierung der Präventionsmaßnahmen
6. goldene Regel: Effektive und kontinuierliche Schulung des Personals
7. goldene Regel: Mitarbeiterbeteiligung

Zielgruppe
  • Sicherheitsbeauftragte, welche die Abschlussprüfung bestanden haben.

  • Jede am Thema interessierte Person.

Fortbildung (Recyclage)

Die Absolventen eines Zertifikates zum Sicherheitsbeauftragten müssen innerhalb einer Frist von 5 Jahren nach dem Erhalt eine Weiterbildung nachweisen.

Die minimale Dauer dieser Fortbildung hängt von der Gruppe ab, zu welcher das Unternehmen gehört.

GRUPPE A: mindestens 4 Stunden

GRUPPE B: mindestens 8 Stunden

GRUPPE C1 – C4 (Finanz- und Verwaltungssektor): mindestens 8 Stunden

GRUPPE C5 – D: mindestens 10 Stunden

Ergänzungsschulungen für die Gruppen C4-F Gruppe C (C4-C7)

Sicherheitsbeauftragte von Unternehmen, die den Gruppen C4 (mit Ausnahme des Verwaltungs- und Finanzsektors), C5, C6 sowie C7, D, E, F und G angehören, absolvieren zusätzlich zu der Schulung "Sicherheitsbeauftragter für Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz - Gruppe C", die 98 Stunden umfasst, eine Reihe zusätzlicher Kurse. Diese Ergänzungsschulungen können unter den angebotenen Kursen ausgewählt werden.


Modalités

Support de cours

Course material will be provided at the beginning of the course.

Zertifikat

Nach Abschluss der Schulung erhalten die Teilnehmer ein Teilnahmezertifikat des House of Training.

Lieu
Chambre de Commerce Luxembourg
7, rue Alcide de Gasperi
L-1615 Luxembourg
Luxembourg
Calculer l'itinéraire