• Icon Sur demande
  • Icon 21 h + 2 h d'examen
  • icon Cours du jour
  • Icon German / Deutsch
  • Icon DT045CJ
690,00 EUR

*

(+3% TVA)

Schulungsziele


Nach Beendigung der Schulung wird der Teilnehmer in der Lage sein:

  • Arbeitsverträge sicher zu gestalten und die alltäglichen arbeitsrechtlichen Problemstellungen zu meistern
  • über die notwendigen Vorkenntnisse im Luxemburger Arbeitsrecht zu verfügen

Programm


  • Aufbau und Abschluss von Arbeitsverträgen
    • Unbefristeter Arbeitsvertrag (Regel)
    • Befristeter Arbeitsvertrag (Ausnahme)
    • Probearbeitsverhältnis
  • Verträge Geschäftsführer / Leitende Angestellte
    • Aufbau von Verträgen für höhere Angestellte
    • Problematik Mandat und Arbeitnehmer
    • Grenzüberschreitende Teilzeitverträge
    • Wettbewerbsklausel
    • Mobilitätsklausel
    • Sonderzuwendungen und Prämien
    • Vertraulichkeitsklausel
  • Ordentliche Kündigung
    • Kündigungsvorgespräch
    • Form / Inhalt des Vorladungsschreibens zum Kündigunsgespräch
    • Verlauf des Kündigungsgesprächs
    • Zustellung der Kündigung nach dem Gespräch
    • Kündigungsfristen und Abgangsentschädigung
    • Form / Inhalt Begründungsschreiben
    • Folgen der Beendigung
  • Fristlose Kündigung
    • Kündigungsvorgespräch
    • Freistellung (Mise à pied)
    • Zustellung der Kündigung nach dem Gespräch / nach der Freistellung
    • Besondere Problematiken / Folgen der fristlosen Kündigung
  • Sonstige Aufhebungsgründe
    • Einvernehmlicher Aufhebungsvertrag
    • Vertragsbeendigung während der Probezeit
    • Beendigung des Arbeitsvertrages von Rechts wegen
    • Aufbau Personalvertretung in Luxemburg und Vertragsbeendigung bei Personalvertretern
  • Arbeitszeit / Überstunden / Urlaub
  • Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz / Arbeitsunfähigkeit /
  • Wiedereingliederung
    • Vorstellung der verschiedenen involvierten Behörden
    • Pflichten des Arbeitsgebers und des Arbeitnehmers
    • Prozedur der internen und externen Wiedereingliederung, Folgen

Zielgruppe


Jede Person, die sich im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeit auf dem Gebiet des Personalmanagements investieren möchte

Zertifikat


Die im Kurs erworbenen Kenntnisse werden im Rahmen eines abschließenden schriftlichen Tests geprüft. Nach erfolgreichem Abschluss des Tests erhalten die Teilnehmer vom House of Training ausgestelltes Zertifikat.

Kursunterlagen


Die Unterlagen können fünf Tage vor Beginn des Kurses über das Kundenportal kostenlos heruntergeladen werden  (Benutzerleitfaden für das Kundenportal hier herunterladen) . Sie haben die Möglichkeit, bei der Einschreibung eine gedruckte Version der Unterlagen gegen Bezahlung zu bestellen. Diese wird Ihnen dann zu Beginn der Schulung ausgehändigt.

Lieu

Vous souhaitez rester à jour sur notre offre de formation ?

Vous avez une question ?
Nous avons des réponses !