Capital humain

Konflikte verstehen und klären

Ziele

Nach Abschluss des Trainings sind die Teilnehmer in der Lage:

  • Signale zu sehen, wenn sich ein Konflikt anbahnt
  • verschiedene Arten von Konflikten zu erkennen und konstruktiv klärend zu agieren
  • die eigene Haltung zum jeweiligen Konflikten bewusst zu reflektieren
Programm
  • Welche Arten von Konflikten sind im beruflichen Miteinander häufig anzutreffen?
  • Welche Symptome weisen auf die jeweiligen Konfliktarten hin?
  • Welche Strategien gibt es im Umgang mit Konflikten?
  • Wie kann man einen Konflikt klären, an dem man selbst beteiligt ist?
  • Welche Unterstützungsmöglichkeiten kann man dazu nutzen?
  • Wie agiere ich aus einer Rolle heraus (als Führungskraft, als Projektleitung...), wenn ein Konflikt zwischen Mitarbeitern sichtbar wird?
  • Wie verbessere ich meine Konfliktfähigkeit – und wozu ist das überhaupt gut?
Zielgruppe

Jeder, der einen konstruktiven Umgang mit Konflikten erreichen will und seine eigene Konfliktfähigkeit verbessern möchte; jeder, der aus seiner Rolle heraus an konstruktiver Klärung von Konflikten interessiert ist

Zertifikat

Nach Abschluss der Weiterbildung erhalten die Teilnehmer ein Teilnahmezertifikat ausgestellt vom House of Training

Unterrichtsmaterial

Die Unterlagen können fünf Tage vor Beginn des Kurses über das Portal kostenlos heruntergeladen werden. Sie haben die Mögligkeit bei der Einschreibung eine gedruckte Version der Unterlagen gegen Bezahlung zu bestellen die Ihnen dann zu Beginn der Schulung ausgehändigt werden.

Formation
Formation
& Examen
Examen
DE
14 heures
Chambre de Commerce du Grand-Duché de Luxembourg
voir affichage sur place (Chambre de Commerce du Grand-Duché de Luxembourg)
7, rue Alcide de Gasperi
Luxembourg, L-2981
Luxembourg
450,00 EUR